Kalligraphie - Kurs-Nr.: 5520 .

zum Reinschnuppern, Dranbleiben und Weitermachen.

Der Begriff „Kalligrafie“ setzt sich aus den griechischen Wörtern „kallos= schön" und „graphein= schreiben" zusammen. Die Schrift ist nicht nur Übermittlungsträger der Sprache, sondern auch Ausdruck unserer Persönlichkeit. Die Fähigkeit, ansprechend und kunstvoll schreiben zu können, ist zu verschiedenen Anlässen gefragt. Wir werden mit der Bandzugfeder und anderen Werkzeugen schreiben und zur Ruhe kommen. Die Kalligrafie ist nämlich auch eine besondere Form der Meditation. Jeder, ob Anfänger oder Fortgeschrittener wird individuell nach dem jeweiligen Kenntnisstand gefördert.

Beschreibung vorlesen lassen:
Daniela Steenblock
Heider Marktpassage Eingang neben Bäckerei Allwörden , Große Westerstr. 4 , 25746 Heide , Raum 5

Samstag, 23.11.2024 , 10:00 – 13:00 Uhr
53 €
Bitte mitbringen: Tinten, Schreibblock Din A4 unliniert, versch. Papiere, Federhalter, Bandzugfedern in den Stärken 1,5mm, 2,0mm, 2,5mm. Es steht auch entsprechendes Material zum Ausleihen gegen Gebühr zur Verfügung.
Zurück