vhs Theater Heide - Kurs-Nr.: 5115 .

Laienspielgruppe.

Von der Stückauswahl bis zur Regie ist jede Inszenierung eine Gemeinschaftsproduktion aller Mitglieder. Denn nicht nur die Darstellenden auf der Bühne sind wichtig - ohne die helfenden Hände hinter den Kulissen käme keine Aufführung zustande. Plakatentwurf, Kostümherstellung, Bühnenbau wie auch Beleuchtung werden mit viel Engagement und Freude von allen gemeinsam erledigt und bietet spannende Einblicke in eine Vielzahl von Berufen in der Theaterwelt. Die Inszenierung des gemeinsamen Theaterstücks findet vom 28.10. - 06.11.2022 im Stadttheater Heide statt. Sie möchten dabei sein? Die vhs Theatergruppe freut sich über neue Mitglieder - wer Lust hat, Bühnenluft zu schnuppern und tatkräftig mit anzupacken, ist hier genau richtig! Schauen Sie auch gerne für weitere Informationen, Bilder, Mitglieder und Aufführungen der Theatergruppe in unserem Programmbereich unter "VHS Theater" vorbei - hier stellt sich die gesamte Gruppe mit ihrer tollen Arbeit der vergangenen Jahre vor!

Beschreibung vorlesen lassen:
Jürgen Bröcker
Postelheim , Markt 29 , 25746 Heide , R 3
Bürgerhaus , Neue Anlage 5 , 25746 Heide , Großer Saal

Dienstag, 16.08.2022, 20:00 – 22:00 Uhr

Dienstag, 23.08.2022, 20:00 – 22:00 Uhr

Dienstag, 30.08.2022, 20:00 – 22:00 Uhr

Dienstag, 06.09.2022, 20:00 – 22:00 Uhr

Dienstag, 13.09.2022, 20:00 – 22:00 Uhr

Dienstag, 20.09.2022, 20:00 – 22:00 Uhr

Dienstag, 27.09.2022, 20:00 – 22:00 Uhr

Dienstag, 04.10.2022, 20:00 – 22:00 Uhr

Dienstag, 11.10.2022, 20:00 – 22:00 Uhr

Dienstag, 18.10.2022, 20:00 – 22:00 Uhr

Dienstag, 25.10.2022, 20:00 – 22:00 Uhr

Dienstag, 01.11.2022, 20:00 – 22:00 Uhr

Dienstag, 08.11.2022, 20:00 – 22:00 Uhr

Dienstag, 15.11.2022, 20:00 – 22:00 Uhr

Dienstag, 22.11.2022, 20:00 – 22:00 Uhr

Dienstag, 29.11.2022, 20:00 – 22:00 Uhr

Dienstag, 06.12.2022, 20:00 – 22:00 Uhr

Dienstag, 13.12.2022, 20:00 – 22:00 Uhr

Dienstag, 20.12.2022, 20:00 – 22:00 Uhr

Dienstag, 03.01.2023, 20:00 – 22:00 Uhr

Dienstag, 10.01.2023, 20:00 – 22:00 Uhr

Dienstag, 17.01.2023, 20:00 – 22:00 Uhr

Dienstag, 24.01.2023, 20:00 – 22:00 Uhr

Dienstag, 31.01.2023, 20:00 – 22:00 Uhr

30 €
Zurück