Einführung in Künstliche Intelligenz und Virtuelle Realität - Kurs-Nr.: 2009 .

Künstliche Intelligenz (KI)- Zeitenwende oder nur ein Haufen Hypes? ChatGPT, Midjourney, Bard – mit den Tools der so genannten "Generativen KI" ist Künstliche Intelligenz in der öffentlichen Diskussion angekommen. Doch was steckt hinter den Anwendungen? Sind sie nur nette Spielereien oder werden sie wirklich die Gesellschaft umkrempeln, wie viele behaupten? Im Workshop blicken wir hinter den Hype. Wir schauen uns die Tools an und diskutieren, welche Chancen und Herausforderungen die Technologie für uns selbst, die Gesellschaft und die Erwachsendenbildung bereithält. Was wäre, wenn es zwischen der Fantasie der Menschen und der realen Welt keine Grenze mehr gibt? Augmented Reality (AR) macht das nicht nur möglich – es ist schon passiert. AR verändert die Gesellschaft - wie wir arbeiten, lernen, spielen, einkaufen und mit der Welt um uns herum interagieren. Smartphones und Tablets halten viele AR-Apps bereit. Im Workshop soll es um das praktische Ausprobieren vieler kostenloser Anwendungen gehen. Zusätzlich werden aber auch Einblicke in kostengünstige AR-Anwendungen zum Beispiel für den Unterricht geboten.

Hinweis: Bitte mitbringen: Laptop/Tablet und Smartphone.

Beschreibung vorlesen lassen:
Tilo Mohr
Heider Marktpassage Eingang neben Bäckerei Allwörden , Große Westerstr. 4 , 25746 Heide , Raum 3

Samstag, 23.11.2024 , 10:00 – 14:00 Uhr
38 €
Zurück