Schleswig-Holstein spricht! - Kurs-Nr.: 1200

Alle Interessierte sind dazu eingeladen, an einem Speed Dating der anderen Art zum Thema "Heimat" teilzunehmen. Ziel dieses Formates ist es, sich mit anderen Menschen in einen Dialog zu begeben und sich dabei auch auf unterschiedliche Ansichten und Meinungen einzulassen. Nach einer kurzen Einführung in das Thema setzen sich jeweils zwei Teilnehmende zusammen und diskutieren fünf Minuten lang eine Frage, wie z. B. „Wie riecht Heimat für mich?“ oder „Ist Heimat an einen bestimmten Ort gebunden?“. Nach Ablauf der Zeit erfolgt ein Partnerwechsel und die nächste Frage wird diskutiert. Es folgen mehrere Runden. Abschließend können Sie sich untereinander bei Snacks und Getränken in lockerer Atmosphäre über die gemachten Erfahrungen austauschen. Das Projekt "Schleswig-Holstein spricht..." wird gefördert durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat sowie über das Landesdemokratiezentrum beim Landespräventionsrat Schleswig-Holstein im Rahmen des „Landesprogramms zur Demokratieförderung und Rechtsextremismusbekämpfung“. Nähere Infos auf: https://www.awo-sh.de/main/awo-interkulturell/demokratie-beteiligung/

Hinweis: Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projektes „Schleswig-Holstein spricht…“ der AWO Interkulturell/ AWO Landesverband statt.

Mirjam Liggefeldt
Postelheim , Markt 29 , 25746 Heide , R 3

Mittwoch, 30.09.2020 , 19:00 – 21:00 Uhr
0 €
Zurück