Japanische Kalligraphie (Shodo) - Kurs-Nr.: 5090 .

Die japanische Kalligraphie heißt im Original "Shodo", was wörtlich "der Weg des Schreibens" bedeutet. Es ist eine ca. 2000 Jahre alte japanische Schönschrift-Kunst, die der Malerei ähnelt. Der Unterschied zur Malerei liegt darin, dass die Themen des Shodos Schriftzeichen sind. Shodo ist stark von der Zen-Philosophie beeinflusst und dient der Entspannung und einem mentalen Training. Der Kurs ist bestens für Neulinge geeignet, da Sie Schritt für Schritt langsam an die Kalligraphie herangeführt werden.

Hinweis: Bitte mitbringen: Kissen (Regulierung der Sitzhöhe), altes Zeitungspapier (geschnitten: 24 x 33 cm, ca. 50-100 Stück) zum Üben, Stift und Papier für Ihre Notizen, unempfindliche Kleidung. Weiteres Lernmaterial wird bei der Dozentin direkt bezahlt.

Beschreibung vorlesen lassen:
Yoko Kawano
Postelheim , Markt 29 , 25746 Heide , R 22

Samstag, 11.06.2022 , 10:00 – 13:15 Uhr
27 €
zzgl. Materialkosten (direkt bei der Dozentin zu entrichten)
Zurück