Aquarellmalerei zum Kennenlernen - Kurs-Nr.: 5051

Das lerne ich nie! Aquarellmalen ist viel zu schwierig, sagen sich viele. Doch die Erfahrung zeigt: Jeder kann lernen, mit Aquarellfarben zu malen! Mit unserem Anfängerkurs haben Sie jetzt die passende Gelegenheit zum Einstieg: Sie lernen die Grundtechniken der Aquarellmalerei (Verlaufs- und Lasur- sowie Nass- in Nasstechnik) und erarbeiten sich unter Anleitung Stück für Stück die Grundlagen der Farbenlehre, der Perspektive und der Kontraste. Falls keine Malutensilien vorhanden sind, können Sie sich diese beim Kursleiter an den Abenden gegen eine geringe Gebühr ausleihen. Dadurch gehen Sie kein Risiko durch teure Anschaffungen ein, wenn sie das Malfieber nicht wirklich gepackt haben sollte. Falls doch, haben Sie nach diesem Kurs ausreichend Vorkenntnisse, um an weiteren Aquarellmalkursen teilnehmen zu können.

Hinweis: Sofern Sie schon Material haben, bringen Sie gern Aquarellfarben, -block (DIN A4 oder größer, 240-300 g) und -pinsel (Größe 3, 6 und 12 oder größer) mit sowie einen Bleistift (4B) und ein kleines Naturschwämmchen.

Jürgen Fanta
Postelheim , Markt 29 , 25746 Heide , R 22

Montag, 16.09.2019, 19:00 – 21:00 Uhr

Montag, 23.09.2019, 19:00 – 21:00 Uhr

Montag, 30.09.2019, 19:00 – 21:00 Uhr

37 €

Anmeldung



Wenn Sie uns etwas zu Ihrer Anmeldung mitteilen möchten oder wenn Sie uns einen Hinweis geben möchten, benutzen Sie bitte das unten stehende Textfeld:


Zurück