American Elections - Kurs-Nr.: 1200

Vorwahlen, Wahlkämpfe und -strategien in den USA

Vortrag

Im November 2020 wird die neue Präsidentin oder der neue Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika gewählt. Schon zu Beginn des neuen Jahres bringen sich die Kandidatinnen und Kandidaten der Republikaner und Demokraten für die parteiinternen Vorwahlen, den "Primaries", in Stellung. Gewählt wird also schon vor der eigentlichen Präsidentschaftswahl - und bis es zur Vereidigung am 20. Januar 2021 kommt, spielen Aspekte wie “Wahlkampffinanzierung“ und das “Electoral College“ eine nicht unerhebliche Rolle. Wie genau das Wahlsystem der USA funktioniert, erklärt am heutigen Abend die New Yorkerin Barbara Winkler, die seit vielen Jahren US-Wahlkämpfe auf Seite der Demokraten begleitet.

Hinweis: Der Vortrag findet auf Deutsch statt.

Barbara Winkler
Postelheim , Markt 29 , 25746 Heide , R 3

Dienstag, 29.10.2019 , 18:00 – 19:30 Uhr
8 €
Vorverkauf: 6,00 €
Zurück