Rechte Hetze im Netz und auf der Straße - Kurs-Nr.: 1209

Hintergründe, Entwicklungen, Gegenstrategien

Vortrag

Rassistische und rechtspopulistische Positionen finden immer größere Verbreitung. Phänomene wie Hate Speech, Fake News und Verschwörungstheorien haben einen wachsenden Einfluss auf unser Zusammenleben. Häufig richtet sich die Hetze gegen Flüchtlinge, aber auch ehrenamtliche Helferinnen und Helfer geraten häufig in den Fokus von Anfeindungen. Vieles spielt sich in den sozialen Netzwerken im Internet ab, aber auch im alltäglichen Leben bekommen immer mehr Menschen die Auswirkungen zu spüren. Das Regionale Beratungsteam gegen Rechtsextremismus wird über aktuelle Entwicklungen informieren und zeigt Ihnen anhand von Praxisbeispielen, wie der Umgang mit dieser Entwicklung gelingen kann.

Regionales Beratungsteam gegen Rechtsextremismus Itzehoe
Postelheim , Markt 29 , 25746 Heide , R 3

Dienstag, 15.05.2018 , 19:00 – 20:30 Uhr
0 €

Anmeldung



Wenn Sie uns etwas zu Ihrer Anmeldung mitteilen möchten oder wenn Sie uns einen Hinweis geben möchten, benutzen Sie bitte das unten stehende Textfeld:


Zurück